Samichlaus

Der Samichlaus ist ein Highlight während der Vorweihnachtszeit. Die Basisstufen Wies spazierten zum Waldpark und trafen dort den Samichlaus. Die Kinder hatten fleissig Sprüche und Lieder auswendig gelernt und trugen sie dem Samichlaus und dem Schmutzli stolz vor. Nebst viel Lob und ein bisschen Tadel gab es zwei Säcke voller Nüsse, Biberli, Zimtsterne und Mandarinen, was allen Kindern gut schmeckte.

Auch die Kinder der Mittelstufe mussten nicht auf den Besuch von Samichlaus und Schmutzli verzichten. Diese Überraschung wurde geplant, durchgeführt und bis zuletzt geheim gehalten durch die Schükokinder.

Die Krönung des 6. Dezembers waren die leckeren Grittibänzen, die von vielen verschiedenen Schüler/innen während des Werkunterrichts gebacken wurden.