4.Klasse Mädchen werden Schweizermeisterinnen im Handball

Am 6. Juni 2015 fand in Kriens LU die Schulhandball Schweizermeisterschaft statt. Im ersten Spiel gewannen wir mit 2:4 gegen die „Power Girls“. Sie waren starke Gegnerinnen, doch nicht zu stark für die „Wilden Küken“. Wir waren total happy über unseren ersten Sieg und gewannen dann mit 3:0 auch gegen die „Supermädchen“ und mit 4:0 gegen die „Aeschi Kolibris“. Schon standen wir im Halbfinal und gewannen auch dieses Spiel mit 6:1 – das war mega cool. Im Finale wurde es dann ein Kopf-an-Kopf-Rennen, doch wir gewannen mit 2:1 und wurden deshalb SCHWEIZERMEISTERINNEN! Bei der Preisverleihung waren wir einfach nur überglücklich.

Insgesamt hatten wir fünf Spiele = fünf Siege – was für ein Erfolg!

(Die wilden Küken – Mädchen,4. Klasse Schwarz, Schulhaus Wies)