Besuch vom Tierli Walter

Wer mag sich nicht mehr an den Besuch vom Tierli Walter in der Primarschule erinnern? Gänsehaut entstand beim Anblick der Schlange und überraschend stellte man bei der Berührung fest, dass sie gar nicht glitschig ist.

Ebenso erging es den Kindern im Schulhaus Dorf am letzten Tag vor den Frühlingsferien. Glänzende Augen verfolgten die Erklärungen der Tierpflegerin zur Vogelspinne, zur  Gespensterschrecke und zum Blauzungenskink. Noch nie konnte man diese Tiere so nahe betrachten oder sogar in die Hände nehmen.

Doch dann kam sie die Tigerpython. Vier Kinder halfen der Pflegerin und hielten die Schlange. Alle durften das Tier streicheln. Es war wie früher: Erst kam die Gänsehaut und dann die Überraschung. Die Schlange ist ja gar nicht glitschig.